Das kleine Leckerchen für´s Training zwischendurch

Meine beiden bekommen für gewisse Situationen (zb Rückruf oder auch im Training auf dem Platz für ‚besonders gute Leistung‘) andere Leckerchen als sonst.

Milow mordet zum Beispiel für Leberwurst aus der Tube, also setzen wir die gerne beim Rückruf ein. Nova findet die auch oberlecker.
Auch eine super Belohnung ist es, Milow Mäuschen suchen zu schicken oder geworfene Leckerchen.

Damit es aber auch nicht zu berechenbar wird, was als Belohnung folgt, ändert sich das mal gerne. Spielsachen findet Milow draußen eher semi-interessant. Eine Verlorensuche ist da schon interessanter. 😉

Aber in diesem Artikel soll es ja um tolle Leckerchen gehen.

Schon in der Vergangenheit hatten wir immer mal wieder die Meat & Treat Würste von Fleischeslust. 200g  Leckerlie ist aber doch ganz schön viel, selbst wenn man es auf 2 Tage aufteilt – denn viel länger würde ich die Wurst auch im Kühlschrank nicht aufbewahren.

Seit einiger Zeit gibt es sie aber auch als Single Shot-Version, also kleine Wurst mit 80g. Selbst jetzt für zwei Hundis finde ich die Größe praktischer, denn das wäre zb eine Portion für einen Trainingstag oder für Rückruftraining o.ä. an 1-2 Tagen.

DSC01100

Habt ihr die Meat & Treat-Würste auch schonmal genutzt?
Meine beiden lieben alle Sorten. 😉 Wobei ich persönlich die Geflügelsorte am liebsten „mag“, denn sie lässt sich am besten schneiden. Die Wurst riecht recht angenehm (also stinkt nicht 😉 ) und die Inhaltsstoffe sind für so eine „Leckerliewurst“ auch in Ordnung.

Schreibe einen Kommentar

*