Stiftung Hundetest: Phillys Bachblütenprodukte

Kurz bevor klein Nova bei uns eingezogen ist, haben wir die Möglichkeit bekommen Produkte von Phillys zu testen.

Im Paket waren Phillys Bachblüten-Kekse „Freundlichkeit“ und Globuli „Freundlichkeit“.

Die Idee dahinter war, Milow den Einzug der kleinen Schwester etwas angenehmer zu machen. Er ist zwar offen gegenüber anderen Hunden, aber so ein kleiner wuseliger Welpe in seinem Zuhause ist ja doch nochmal was anderes – für ihn UND mich. 😉 Warum also ihn in dieser neuen Situation nicht etwas unterstützen? P1010582-1

Der Einzug ist jetzt schon 3,5 Wochen her und alle Beteiligten haben sich schon gut aneinander gewöhnt. 🙂 Natürlich weiß man nicht, ob es ohne die Bachblüten-Produkte nicht genauso gewesen wäre, aber ich denke geschadet hat es auf keinen Fall. Selbst die kleine Nova durfte davon naschen und fand die Kekse sehr, sehr lecker. 😉

Was ist eigentlich das Besondere an Phillys Bachblüten-Keksen „Freundlichkeit“?

Sie enthalten neben frischer Hühnerleber, Hirsemehl, Kartoffeflocken, Kartoffelmehl und frischer Möhre auch Bachblütenessenzen, die aus handverlesene Wildblüten gewonnen werden. Wie ihr seht sind keine unnötigen Zusätze enthalten – so mögen wir das !

Diese Sorte soll impulsive, reizbare und durchsetzungsstarke Hunde ausgleichend unterstützen und helfen, toleranter gegenüber anderen Tieren und Menschen zu sein. Das Gute ist, dass man mit den Bachblüten-Keksen (und genauso den Globuli) sehr gut das Training unterstützen kann. Man kann damit aber absolut nichts falsch machen, denn selbst wenn ein Hund die genannte Problematik nicht hat, bekommt er eben einfach nur leckere Kekse. 😉 Die Bachblüten haben also keine Nebenwirkungen, sondern helfen nur bei einem vorhandenen Ungleichgewicht wieder einen ausgeglichenen Zustand herzustellen.

P1010769-1

P1010771-1

Also ich finde es klasse, dass es sowas gibt. Ich vertraue bei mir auch ja oft auf solche ‚Hilfsmittel‘ und habe das auch schon häufig erfolgreich bei Milow genutzt.
Gerade für Hunde, die eine gewisse Problematik haben (zb Angst an Silvester oder bei Gewitter) kann man sicher mit den entsprechenden Bachblüten-Keksen bzw. Globuli eine positive Veränderung bewirken.
Es ist aber auch möglich sich beraten zu lassen und sich eine eigene Bachblütenmischung zusammenstellen zu lassen.

Falls eure Fellnase (übrigens gibt es diese tollen Produkte in Globuli-Form auch für Katzen!) keinerlei Unterstützung braucht, gibt es bei Phillys aber auch noch „normale“ Kekse in gluten- und getreidefreier Form.

Traurig aber auch genauso schön ist übrigens die Entstehungsgeschichte von Phillys. Wenn ihr mögt, lest sie doch mal. Beim Lesen fühlt man richtig, wie viel Herzblut und Überzeugung dahinter steckt.
Einfach toll, Phillys. Weiter so. 🙂

2 Comments

  • AnnaTeresa

    2. Mai 2016

    Das klingt ja wirklich toll! Ich glaube ich werde die Kekse definitiv beim nächsten Silvester testen!
    Danke für den tollen Produkttest!

    Liebste Grüße
    AnnaTeresa und der Rest der Canistecture Familie <3

    Reply
    • Milow

      4. Mai 2016

      Wir sind auf deinen Bericht gespannt!
      Ich brauche sowas (bisher) zu Silvester Gott sei Dank nicht und bei Nova mal sehen. Aber die ist so schmerzfrei bisher, Frauchen glaubt nicht, dass ihr das Probleme macht. 😉

      Reply

Schreibe einen Kommentar

*